Seite wählen
Home 9 Italien 9 Starke Strecke Wahl: And the Winner is…

Starke Strecke Wahl: And the Winner is…

Datum

17. September 2018

Kategorie

Kommentare

Home 9 Italien 9 Starke Strecke Wahl: And the Winner is…

Die Internaut-Community hat gewählt, das Resultat ist klar. Lies hier, welche Stadt wie abgeschnitten hat. Und wo die Oktober-Reise für die Starke Strecke hinführen wird.

Internaut-Stammleserinnen und -leser erinnern sich: Letzte Woche rief ich an dieser Stelle zum Online-Voting in Sache Starke Strecke auf.

Die Idee dahinter: Statt dass der Internaut einfach immer nur nach eigenem Gusto losreist, soll für einmal die Community bestimmen, welche Stadt im Oktober mit einer Strasse geehrt werden soll.

Zur Auswahl standen dabei Genua, Innsbruck, Köln, Lyon, Stuttgart, Turin und Strassbourg.

Starke Strecke Wahl: Turin ist der Favorit der Community.
Starke Strecke Wahl: Aus dieser Stadt wird Dir der Internaut eine unglobalisierte Strasse präsentieren. Oder eben eine «Starke Strecke». (Bild: Pixabay)

Wenn ich hier «grazie mille» fürs vielfache und aktive Mitmachen der Community sage, regt sich bei Dir wohl schon ein Verdacht.

Dein Verdacht ist richtig. Der Oktober-Trip führt nach Italien.

Ein Zweikampf zwischen Köln und Turin

Schon früh war klar, dass die Entscheidung auf einen Zweikampf zwischen Turin und Köln hinauslaufen würde.

Zu Schluss hat Turin das Rennen gemacht. Was ganz gut passt zu meinen Reise-Essensgewohnheiten. Denn auf meinen Trips ist meist eine Schweizer Schoko-Preziose der Marke Torino dabei.

Noch mehr coole Strassen

Der Internaut ist in Grossstädten unterwegs und findet Strassen, die Spass machen zum Essen, Trinken, Shoppen. Strassen, die nicht globalisiert sind – sondern von lokalen und regionalen Angeboten leben.

Mehr erfahren

Starke Strecke Wahl: So lief das Rennen

Nun willst Du wahrscheinlich wissen, wie denn Dein Favorit – so es nicht Torino (die Stadt, die nicht die Schoggi) abgeschnitten hat.

Va bene, der untenstehende Chart schafft diesbezüglich Klarheit.

Turin gewinnt Wahl zur Starken Stecke 2018 Reiseblog der Internaut.
Starke Strecke Wahl Oktober 2018: So lief das Rennen. (Angaben jeweils in Prozent aller abgegebenen Stimmen).

Ist nun Turin irgendwie besser als, sagen wir, Innsbruck, Strasbourg oder Stuttgart?

Blödsinn! Ich vermute, dass viele Internaut-Leserinnen und -Leser deshalb für Torino waren, weil sie schon öfter in Mailand oder Bologna waren. Und so mal einer klassischen B-Stadt die Stimme geben wollten.

Städte-Watchlist bleibt, Genua schon erfüllt

Insgeheim, so scheint es mir, weiss die Internaut-Community, dass sie im Piemont bisher ständig eine urbane Perle verpasst hat. Diese Lücke wollte die Community gefüllt sehen.

Natürlich bleiben alle anderen Städte auf meiner Watchlist. Im Falle von Genua ist es so, dass es im Jahr 2021 dort ein erstes Mal geklappt hat mit einer Starken Strecke. Benvenuto, Caruggi di Genova!

Newsletter abonnieren

Jede Woche die neuste Blog-Post des Internauten im Postfach. Du kannst den Newsletter hier abonnieren und jederzeit wieder abbestellen.

Zur Anmeldung

Damit Du nun nicht noch x-mal rumklicken musst bis zum Beitrag über die Sieger-Strecke in Turin, weiss ich Dir eine Abkürzung.

Hier geht es zum Beitrag über die Via Giuseppe Barbaroux, die Sieger-Strecke Turin.

Themen

Autor:in

Andreas Güntert

Andreas Güntert

andreas.guentert@derinternaut.ch

Seit 1994 erforscht und beschreibt Andreas Güntert hauptberuflich als kritischer Sympathisant der Wirtschaft die Schnittstellen von Konsum, Gesellschaft und Reise-Industrie. Als der Internaut lotet er ausserdem das Reise-Internet aus. Er findet Nützliches, Begeisterndes und manchmal auch Absurdes. Der Internaut ist ein Reise-Storyteller.

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.