Seite wählen
Home 9 Allgemein 9 Community bestimmt Wunsch-Stadt: Wohin führt die Starke Strecke Oktober? Alles zur Wahl

Community bestimmt Wunsch-Stadt: Wohin führt die Starke Strecke Oktober? Alles zur Wahl

Datum

13. September 2018

Kategorie

Kommentare

Home 9 Allgemein 9 Community bestimmt Wunsch-Stadt: Wohin führt die Starke Strecke Oktober? Alles zur Wahl

Die Serie Starke Strecke nimmt wieder Fahrt auf. Die Internaut-Community bestimmt, wo die Reise im Oktober hinführen wird. Sieben Städte stehen zur Wahl.

Es ist nicht übertrieben, wenn wir von einer nachhaltigen Sommerpause sprechen. Auf die Serie Starke Strecke jedenfalls trifft das ganz sicher zu. Ende Juni 2018 war der Internaut zum letzten Mal an einer Strasse aktiv, damals an der Josefstrasse Zürich.

Seither: Pause. Einfach nix mehr geliefert zu dem Thema. Seit bald zwei Monaten. Also ziemlich nachhaltig.

Leser wählen Wunsch-Stadt. Reiseblog-Autor Andreas Güntert reist dorthin

Leser wählen Wunsch-Stadt: Der Internaut an der Starken Strecke Bertastrasse Zürich. Wohin er im Oktober reist, bestimmst Du. (Bild: Sabin Stettler)

Und auch stimmig. Immerhin startete die Serie ebenfalls in Zürich. Im Juni 2017 war es, an der Bertastrasse in Zürich.

Dorthin kehrte ich jüngst zurück. Ging am Idaplatz in mich. Und kam mit einer Idee nach Hause. Oder mit zweien.

Leser wählen Wunsch-Stadt: Wo solls den hingehen, bittschön?

Idee eins: Ein paar neue Features, die bald live gehen sollen. Da musst Du Dich noch ein wenig gedulden. Idee zwei aber geht gleich jetzt an den Start: Die Internaut-Community soll wählen, in welche Stadt der Internaut für die Oktober-Ausgabe der Starken Strecke reisen soll.

Ja, genau: Du darfst – im Wunschkonzert mit allen anderen Internaut-Fans – bestimmen, welche europäische Stadtstrasse bald ihren grossen Auftritt haben soll. Gelebte Online-Demokratie. Und jetzt ganz kurz zu den Fakten:

Was ist die Starke Strecke überhaupt?

Mit dieser Serie ehren der Internaut und seelenverwandte Schreiberinnen und Schreiber Stadtstrassen, die nicht globalisiert sind. Strassen, die Spass machen zum Flanieren, die erste Sahne sind zum Essen und Trinken, für Shopping und Kultur: Aber nur Strassen ohne Starbucks, Zara, H&M, C&A, McDonald’s & Co.

Also City-Stränge, die von lokalen und regionalen Anbieter geprägt sind. Die Serie Starke Strecke ehrt unglobalisierte Strassen, die Locals und Zugereiste gleichermassen glücklich machen.

Und was steht denn nun als Wunsch-Stadt zur Auswahl?

Weil ich mit der Zahl sieben gute Erfahrungen gemacht habe, stelle ich ein europäisches Septett zur Wahl. Nein, es sind nicht die 1A-Superstädte, die Ikonen der Ameisenroute auf dem Alten Kontinent. Sondern B- und C-Städte, die es verdient haben, auch einmal auf die Starke-Strecke-Landkarte zu kommen. Wenn die Stadt gewählt ist, reist der Internaut hin. Und recherchiert dort eine richtig starke Starke Strecke. Diese Städte stehen zur Wahl:

o Genua. Ja, da war dieser schreckliche Unfall kürzlich. Er stürzte mich in Trauer und beschäftigte mich noch lange. Aber das Leben geht weiter. Genua ist und bleibt ein Tor zum Mittelmeer, gesegnet mit einer grandiosen Altstadt.

o Innsbruck. Kein Wien, kein Graz – aber dafür gut zu erreichen aus der Schweiz und Süddeutschland. Und ein urbanes Vorzeigestück im Tirol.

o Köln. Karneval, Kölsch, coole Tatort-Folgen. Aber da ist mehr. Sollen, wollen wir uns die Rhein-Metropole vorknöpfen? Und dort nach einer Starken Strecke fahnden?

o Lyon. In Frankreich – shame on moi – ist bisher noch keine einzige Starke Strecke kartographiert. Wäre die Stadt, wo Rhône und Saône zusammenfliessen, ein guter Start?

o Strassbourg. Zweite Frankreich-Chance. Die Stadt, wo das Europäische Parlament tagt. Diese Damen und Herren müssen bestimmt auch mal entspannen. Wetten, dass sie das an einer Starken Strecke tun?

o Stuttgart. Spätzle-Hochburg, Heimat der Fantastischen Vier – und ein all-time-Liebling des Internauten. Soll er in der Hauptstadt von Baden-Württemberg die Fühler ausstrecken?

o Turin. Ja, noch einmal Italien. Ja, der Norden. Aber nicht Mailand. Weil das eh everybody’s Darling ist. Und weil der Internaut schon dort war. Zu lesen hier.

Leser wählen Wunsch-Stadt: Wie kann ich abstimmen?

Auf verschiedene Arten. Du kannst es dem Internauten, wenn Du ihn in den nächsten Tagen triffst, persönlich sagen. Oder Du schickst eine Mail. Oder aber, was mir am liebsten wäre: Du schreibst Deine Wunsch-Stadt ins Kommentarfeld unten und schickst es ab.

Alles, was bis Sonntagabend, 16. September, reinkommt, zählt. Und jetzt bin ich mal gespannt, welche Stadt das Rennen machen wird. Aber sowas von nachhaltig gespannt.

Für die Serie «Starke Strecke» porträtieren der Internaut und seelenverwandte Autorinnen und Autoren städtische Strassen aus aller Welt, die nicht globalisiert sind.

Kein Starbucks, kein Zara, kein Hennes & Mauritz, kein McDonald’s – sondern lokale und regionale Anbieter aus Gastronomie, Hotellerie, Shopping und Kultur.

«Starke Strecke» ehrt Strassen, die Locals und Zugereiste gleichermassen glücklich machen. 

Hier gehts direkt zu allen Starken Strecken.

Autor:in

Andreas Güntert

Andreas Güntert

andreas.guentert@derinternaut.ch

Seit 1994 erforscht und beschreibt Andreas Güntert hauptberuflich als kritischer Sympathisant der Wirtschaft die Schnittstellen von Konsum, Gesellschaft und Reise-Industrie. Als der Internaut lotet er ausserdem das Reise-Internet aus. Er findet Nützliches, Begeisterndes und manchmal auch Absurdes. Der Internaut ist ein Reise-Storyteller.

Kommentare

14 Kommentare
  1. Karin Storz

    Lieber Andreas
    Mich würde die Starke Strecke von Turin sehr interessieren.
    Herzliche Grüsse
    Karin

    Antworten
  2. Gregor

    Schduddgard, wend mich fragsch

    Antworten
  3. Ina Müller

    Hallo Andreas,
    ich bin ein großer Fan von kurzen Tripps in schöne Städte und habe noch einige Ziele auf dem Schirm und stimme deshalb für Turin ab, liebe Grüße Ina

    Antworten
  4. Magali

    Lieber Andreas
    Lyon wäre mein Favorit.
    Glg Magali

    Antworten
  5. Daniel

    Schön, wenn man die Qual der Wahl hat. Ich würde sie mir grad der Reihe nach vornehmen. Stimmen muss ich aber, natürlich, für: Innsbruck.
    (Und hätte da auch die eine oder andere starke Idee für Dich 😉

    Antworten
  6. Kurt Metz

    Hallo Andreas,
    Sympathische basisdemokratische Idee! Innsbruck ist mein Favorit, weil man das doch bequem im Zug erreicht.
    LG, Kurt

    Antworten
  7. Oliver Sefrin

    Hoi Andreas
    unterstütze gerne Deine „Fahndung“ nach weiteren starken Strecken im grossen Kanton. Kölle und Stuggi sind schon mal eine vielversprechende Vorauswahl.
    Ich kann mich da nur schwer entscheiden – also empfehle ich Dir beide ;-)!
    Bin gespannt, wer das Rennen macht – good luck!

    Antworten
  8. Andreas Kindlimann

    Turin

    Antworten
  9. Larmondaroundtheglobe

    Innsbruck

    Antworten
  10. Christina

    Lyon – da findest Du bestimmt super schöne, geeignete Strassen!

    Antworten
  11. Andreas K.

    Lieber Andreas
    da ich mich gestern noch in Korsika befand (Abfahrt von Bastia – in Bastia könntest du ja auch einmal eine Starke Strecke beleuchten), war es mir leider nicht möglich, einen Wunsch zu äussern. Falls dies nachträglich noch möglich ist, würde ich mich sehr über Stuttgart freuen.

    Antworten
    • internaut

      Hallo Andreas, vielen Dank für Deinen Input! Leider etwas zu spät, das Rennen ist gelaufen. Du wirst heute Abend mehr erfahren. Zu Stuttgart: ich mag sie sehr, die Schpätzle-Metropolis. Aber leider hätte auch Deine Stimme am finalen Resultat nichts mehr ändern können….schöner Gruss,- der Internaut-

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.