Mit Duschtabletten lässt sich auf Reisen im Kulturbeutel massiv Platz einsparen. Damit beweist das Berliner Label Ben & Anna einen guten Riecher für trendige Produkte. Aber wie fühlt sich das an? Wir prüfen Look, Feel, Duft und Handhabung der veganen Mini-Hygiene.

Der coole City-Trip nach Kopenhagen, das romantische Weekend am Comersee, die Foodie-Tour durch Tel Aviv – leider dauert es wegen Corona wohl noch ein Weilchen, bis wir solch schöne Pläne wieder ein Angriff nehmen können.

Den Kopf hängen lassen wir aber deshalb nicht. Im Gegenteil: Wir bereiten uns vor auf die nächste Reise. Und proben in einer Travel-Trockenübung schon mal, wie wir unser Reisegepäck optimieren können. Genauer: Wie wir mehr Effizienz ins Necessaire (oder in den Kulturbeutel) bringen.

Ben & Anna: Duschmittel in Tablettenform

Dazu sind uns kürzlich die Dusch-Tabletten des Berliner Naturkosmetik-Unternehmens Ben & Anna aufgefallen. Einige der Beauty-Produkte dieses Berliner Labels sind in Tablettenform gehalten, etwa auch Zahnpasta.

Wir haben uns hier jetzt einmal die Duschtabletten vorgenommen. Ein eher ungewöhnliches Format. Aber auch eine Darreichungsform, bei der sofort klar wird: Hier kann man gegenüber eines üblichen Duschmittels massiv Platz einsparen.

Ben & Anna Duschtabletten im Test
Ben & Anna Duschtabletten: Ansprechend verpackt – aber auch angenehm auf der Haut? (Bild: Internaut)

Mangels anstehender Reisen führten wir mehrtägige Tests zu Hause durch. Im Einsatz für die Prüfung dieser Natural Shower Tablets liessen es einerseits die Internautin und der Internaut schäumen.

Auf der anderen Seite konnten wir auf eine externe weibliche Testperson zurückgreifen. Zur Validierung unserer eigenen Erfahrungen quasi. An dieser Stelle: Danke für Deinen Live-Bericht aus der Dusche, Nico!

Dusch-Tabletten Ben & Anna: Die Stärken

Leute wie die Reisegepäcksreduktion-Fetischistin Dominique Magnusson hätten bestimmt Freude an den Duschtabletten von Ben & Anna. Dass so ein Ding weniger als fünf Gramm wiegt, ist dabei nur das eine.

Das andere: Ein einzelnes Dusch-Tablettchen lässt sich mehrmals verwenden. Ben & Anna sprechen im Packungstext von einem bis zwei Mal; in unserem Test waren es eher drei bis vier Mal.

Duschen in Tablettenform vegan Erfahrung
Links: Das übliche Duschbehältnis des Internauten. Rechts: Drei Duschtabletten. (Bild: Internautin)

Zum Look and Feel: Die Tabletten schäumen hübsch auf in der Hand, und nach dem Duschen fühlt man sich sauber. Bezüglich Grösse und Gewicht fühlen sie sich an wie eine Brausetablette.

Unsere externe Prüfstelle spricht sogar davon, dass sich ihre Haut nach der Behandlung «schonend gereinigt, überhaupt nicht ausgetrocknet oder in unangenehmer Weise quietschsauber» hygienifiziert anfühlt.

Natura Shower Tablets: Die Schwächen

Dass die Tabletten von Ben & Anna so klein sind, ist ein Vorteil. Aber auch ein Nachteil: Die Dinger neigen dazu, beim Duschen aus der Hand zu rutschen. Und: Bei der getesteten Varietät Velvet bleibt das Duft-Erlebnis fast komplett aus.

Schade, eigentlich. Denn das macht das Dusch-Erlebnis nicht eben eines der sinnlichen Sorte.

Duschen mit Tabletten im Selbsttest geprüft
Platzsparend? Ja. Rutschig? Leider auch ja. (Bild: Internaut)

Beim Duschen, gerade auch unterwegs, stellt sich beim Tabletten-Gebrauch eine ganz praktische Frage: Wo soll man die Dingerchen im üblichen Intervall-Duschverfahren zwischenlagern?

Bei den üblichen Gitter-Ablagen lauert die Gefahr, dass die Tabletten durchrutschen und auf den Boden fallen – wo sie sich dann vermutlich schnell auflösen könnten. Da ist das Handling beim Duschbrocken natürlich wesentlicher einfacher.

Ben & Anna Duschtabletten: Geeignet für

Umweltbewusste Leute, die gern mit leichtem Gepäck unterwegs sind. Gerade für Travellers, die nur mit Handgepäck auf Flugreisen gehen, bieten die Dusch-Tabletten einen entscheidenden Vorteil.

Da dieses Duschmittel nicht flüssig ist, wird es auch keinen Ärger bezüglich dem heute so üblichen rigiden Flüssigkeits-Regime an Flughäfen geben.

Noch mehr Reise-Gadgets

Der Internaut testet regelmässig Reise-Gadgets. Kritisch, unabhängig, glaubwürdig. Hier findest Du alle Travel-Gadgets die der Internaut bisher geprüft hat.

Dusch-Tabletten von Ben & Anna: Preis

Bestellt haben wir die Duschtabletten (vegan) von Ben & Anna aus Deutschland beim Schweizer Onlinehändler Brack.ch; für 24 Tabletten haben wir 12.90 Franken bezahlt.

Also rund 50 Rappen pro Tablette – was in etwa einer Nespresso-Kapsel entspricht. Mit dem Preis können wir gut leben, wir halten ihn für fair und okay.

Duschtabletten geprüft: Fazit

Abschliessend kann sich das Prüfer-Trio auf diese Formulierung einigen: Für Reisen eine gute Sache. Etwa, wenn beim Gepäck auf jedes Gramm geachtet werden soll. Oder für die Camping-Situation. Kurz: Die Dusch Tablette hat die Grundfunktionen eines Duschgels drauf, sie reinigt, pflegt und erfrischt.

Etwas problematischer sehen wir die Sache, wenn auf Reisen Themen wie Dating, Nightlife, Galas oder sonstige Upbrezling-Situationen geplant sind oder unverhofft geschehen könnten.

Duschtabletten Velvet von Ben & Anna - wie riechen die?
Duschtabletten Velvet von Ben und Anna: Ein olfaktorisches Leichtgewicht. (Bild: Internaut)

Einfach deshalb, weil die Duschtabletten von Ben & Anna olfaktorisch halt schon sehr neutral gehalten sind. Da würde es sich dann empfehlen, sein Lieblingsparfum oder –Rasierwasser dabei zu haben.

Düfte sind halt letztlich immer auch Geschmackssache. So wie uns der Duft des Duschbrocken zu intensiv war, so ist uns die Duschtablette in dieser Beziehung eindeutig zu diskret.

Newsletter abonnieren

Jede Woche die neuste Blog-Post des Internauten im Postfach. Du kannst den Newsletter hier abonnieren und jederzeit wieder abbestellen.

Ben und Anna Duschtabletten: Note

Bezüglich Schaum und Crèmigkeit performen die Duschtabletten wirklich ansprechend. Weil uns auch der nachhaltige Gedanke der Duschtabletten gut gefällt, können wir bei der Beurteilung von einem «gut» sprechen.

Im gutschweizerischen Notensystem, das von 6 (absolute Sonderleistung) bis 1 (kompletter Ausfall) reicht, kommen die Tabletten fürs Duschen von Ben & Anna (Velvet) beim Prüfer-Trio mit Note 5 durch.

Übrigens

Weiter oben haben wir davon gesprochen, dass die Dusch-Tabletten bezüglich Volumen und Durchmesser sehr ähnlich wie konventionelle Brausetabletten daherkommen. Die Duschtablette ist nur ein bisschen bauchiger ausgestaltet.

Worauf sich die Frage, wie man die Dinger von Ben und Anna denn transportieren könnte, überraschend einfach beantworten lässt: Zum Beispiel im Röhrchen, wo sonst die Brausetabletten daheim sind.

Duschen in Tablettenform. Reiseblog Internaut testet Dusch-Tabletten
Links: Der Vitamin-Kick. Rechts. Der Dusch-Trick. (Bild: Internaut)

Alternativ lässt sich als Behältnis sicher auch der Zipper-Bag oder der MyZip verwenden, den wir an anderer Stelle schon mal als Frischhaltebeutel für kulinarische Mitbringsel im Test hatten.

Grob gesagt gehen wir davon aus, dass nur schon drei Tabletten genügen, um eine wöchige Reise mit täglichem Duschen zu bestreiten.

Dusch-Tabletten von Ben & Anna im Test
Drei Duschtabletten = eine Woche duschen. Grob gesagt. (Bild: Internaut)

Pin It on Pinterest